Einführung zum Glossar

Neusprech-Glossar (Startseite)
Übersicht der Themen und Beiträge
Kurzkommentare

Aktuelle Fortsetzung des Neusprech-Glossars:
>>> Beiträge zu Neusprech im Forumblog


Empfehlung für Webseiten


Folgende aktuelle Webseiten zur kritischen Analyse von 'Neusprech' seien ergänzend zum Glossar empfohlen:

(> mehr zur Empfehlung für Webseiten)

Anlage des Neusprech-Glossars

Das Neusprech-Glossar knüpft an eine zurückliegende Initiative an – die Wiki-Plattform "Neosprech: Informationsseite über die Sprache des Neoliberalismus" (leider nicht mehr aufrufbar). Es ist auf den aktuellen Sprachgebrauch – nach der jüngsten Krise des Neoliberalismus im Gefolge der globalen Finanzkrise – gerichtet. Gesammelt und kommentiert werden Wörter und Wendungen, die zu neoliberalen Bestrebungen in Beziehung stehen. Anregungen zur inhaltlich-sprachlichen Analyse bieten die Arbeitsmaterialien der AG zum Neoliberalismus und zur Textkritik. Das Glossar ist offen für die Zusammenarbeit mit anderen Attac-AGs in Berlin und bundesweit. Die Sachkompetenz aus diesen Gruppen und das Sprachinteresse unserer AG können sich dabei wirkungsvoll gegenseitig ergänzen.

(> mehr zur Anlage des Glossars)

(SM 28.04.2014)