Direkt zum Inhalt

März 2018: Berlin ist jetzt Blue Community!

 

Berlin ist jetzt Blue Community!

Das ist die Verpflichtung unserer Stadt zu folgenden Grundsätzen:

 

1. Menschenrecht auf Wasser und sanitäre Grundversorgung
= Trinkwasser und sanitäre Grundversorgung muss für alle Menschen im öffentlichen Raum kostenfrei zugänglich und verfügbar sein.

 

2. Wasser als öffentliches Gut
= Trinkwasser und Abwasser in der öffentlichen Hand ohne Beteiligung privater Konzerne.

 

3. Schutz der Berliner Gewässer
= Sicherung der Qualität des städtischen Trinkwassers und der Flüsse,
Kanäle und Seen

 

4. Leitungswasser vor Flaschenwasser
= Menschen sollen angeregt werden, Leitungswasser zu trinken, weil
Flaschenwasser extrem umweltbelastend ist und durch Produktion und Transport den CO2 –Ausstoß verstärkt. Zudem unterliegt Leitungswasser in der Regel größerer Qualitätskontrolle als Flaschenwasser. 

 

5. Internationale Partnerschaften
= Wissens- und Erfahrungsaustausch
mit Städten des Südens

 

www.bluecommunityberlin.de        www.berliner-wassertisch.net   www.attacberlin.de/ags/argumente        www.berliner-wasserrat.de                                                                       V.i.S.d.P.: J.Erdmann, 10999 Berlin                                                                                                                                                              Stand März 2018

 

Berliner Wassertischblue_community_symbol.jpg
blue community

Nächster AG-Termin

  • GiB

    GiB

    Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB) trifft sich jeden 1. Montag im Monat um 19:00

    AG-Treffen
    attac-Treff
    Grünberger Str. 24
    10243 Berlin