Direkt zum Inhalt

Aktuelles

#SoGehtSolidarisch! - Demo

#unteilbar durch die Krise

20200614-sogehtsolidarisch-600x600.jpg
#unteilbar

Wir sind dabei: attacBerlin trifft sich am 14.06. um 13:30 Uhr Berliner Congress Center, Alexanderstr. 11

Unser Streckenabschnitt: Otto-Brau-Str Ecke Alexanderstr – Otto-Braun-Str Ecke Karl-Marx-Allee

#NETZSTREIKFÜRSKLIMA

Freitag, 24.04. überall in Berlin

20200424_netzstreikfursklima.jpg
FFF

Beteiligt euch am Netzstreik und tragt euch ab sofort ein, hier kannst du dich auch einfach eintragen, dass du effektive Klimaschutzmaßnahmen von der Politik forderst:

m/https://fridaysforfuture.de/netzstreikfursklima/livestream/

Wir können am 24.04. nicht die Straßen fluten – aber dafür das Netz.

CETA verhindern ist möglich!

...mit 35 Enthaltungen oder NEIN-Stimmen im Bundesrat!

(fällt aus!) Schutz von Arbeitnehmerrechten im Globalen Süden? Menschenrechtliche Sorgfaltspflichten für Unternehmen!

Eine Veranstaltung von ver.di Berlin - AK Europa - in Kooperation mit Attac Berlin

www.attac_.de-kampagnen-menschenrechte-vor-profit-aktionen.jpg
https://www.attac.de/kampagnen/menschenrechte-vor-profit/aktionen/

Wegen Corona-Epidemie, die Veranstaltung musste leider abgesagt werden.

 

Podiumsdiskussion am 22.4.2020 18.00 Uhr im Verdi-Haus

Welche Verantwortung tragen deutsche Unternehmen und Verbraucher,

Daniela Dahn: Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute

Lesung und Gespräch entfällt

daniela_dahn.jpg

 

kulturtipp_klein.jpg

Veranstaltungen in der Wilma

Im Einklang mit den Empfehlungen und Bestimmungen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie haben wir bis auf Weiteres keine Veranstaltungen geplant.

ENTFÄLLT LaikAttac - der attac-Stammtisch

stammtisch-logo.png
stammtisch-logo

LaikAttac muss ausfallen, da das Laika wie alle Kneipen wegen Infektionsgefahr bis auf weiteres geschlossen bleibt. Attac Berlin wünscht allen Lesenden, dass sie gesund bleiben. Nach der Krise sehen wir uns wieder!

Gemeinsam widersetzen gegen #Mietenwahnsinn

Demonstration in Berlin am 28. März 2020 FÄLLT VERMUTLICH AUS!

button-2020.png
Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Liebe lesende, die Demo wird vermutlich wegen Infektionsgefahr ausfallen!

Wie die taz schreibt, werden vermutlich alle Demonstrationen mit einer erwarteten Teilnehmerzahl über 1.000 TeilnehmerInnen bis Ostern verboten werden (siehe https://taz.de/Berlin-im-Zeichen-von-Corona/!5667583/) Für das Anliegen der Demo ist das bedauerlich, aber gesundheitspolitisch verständlich

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Seiten