Direkt zum Inhalt

Aktuelles

Das Bündnis Griechenlandsolidarität Berlin präsentiert den 18. Griechischen Salon*:

Z – Anatomie eines politischen Mordes

griechenlandsoli_-_eule.png
Bündnis Griechenlandsolidarität Berlin

Filmvorführung des berühmten Polit-Thrillers, mit einer Einführung von Dr. Nikolas Pissis, Dozent für Neugriechische Geschichte an der FU Berlin

Donnerstag, 9. Januar 2020
um 19.30 Uhr im RegenbogenKino / Regenbogenfabrik
Berlin-Kreuzberg, Lausitzer Str. 22

Der Film

Je veux du soleil/Auch ich will Sonne

Ein Film von Gilles Perret und François Ruffin (2019)

bild_jveux_du_soleil_arton1318.jpg
https://www.fakirpresse.info/j-veux-du-soleil-le-film

Das RegenbogenKino zeigt in Zusammenarbeit mit attac Berlin am 5. und 6. Januar 2020, jeweils um 19:30 Uhr den Film "Je veux du soleil/Auch ich will Sonne".

Guillaume Paoli, Autor des gerade erschienen Buches "Soziale Gelbsucht" (Matthes & Seitz Berlin2019) ist bei der Veranstaltung am 06.01. dabei. 
Eintritt: 4- € / 3,- € (Studierende) / 2,- € (Hartz IV-BezieherInnen u.ä.)

"Students for future" gegen S-Bahn-Privatisierung

Protestkundgebung am 18. Dez um 5 vor 12

Statt eines Plenums am 17. Dezember im attac-treff

2019 - attac Berlin in Bildern

csm_scheuer_2_23f8d76da6.jpg
Bild: www.attac.de

Liebe attacies, hallo Interessierte,

ein Jahr geht zu Ende, und es war viel los im politischen Berlin - attac Berlin mittendrin! Deshalb laden wir für Dienstag, den 17. Dezember um 19 Uhr zum Jahresend-Plenum in den attac-treff ein!

Der GRIECHISCHE SALON präsentiert:

Der Schattenstaat: Politik und Gesellschaft in Griechenland nach demBürgerkrieg (1949-1967)

griechenlandsoli_-_eule.png
Bündnis Griechenlandsolidarität Berlin

Vortrag und Diskussion | Referent: Dr. Nikolas Pissis, Dozent für Neugriechische Geschichte an der FU Berlin

​​

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 19:30 Uhr

​Regenbogenkino / Regenbogenfabrik

​Berlin-Kreuzberg, Lausitzer Str. 22

Das politische Gespräch im attac-treff: Unsere Werte im (Klima-)Wandel

Zu Beginn des UN-Klimagipfels in Madrid lädt Attac Berlin ein

unsere-werte-im-klima-wandel_am_05.12_600x600.jpg
Renaud Calla

Donnerstag, 5.12. 19:00 Uhr Attac Treff, Grünberger Straße 24, 10243 Berlin-Friedrichshain

Eine politische Auseinandersetzung zu verlieren ist nie eine Erfahrung, die sich gut anfühlt. Mit dem drohenden Erreichen von Kipppunkten beim Klimawandel würden die Folgen einer Niederlage aber in bisher unbekannte Dimensionen steigen. Wie also umgehen mit dem Problem eines immer knapper werdenden Zeitfensters angesichts einer Entwicklung, die Naturgesetzen folgt, mit der sich nicht über einen Aufschub verhandeln lässt?

Kommt zum Aktionstag "Globaler Klimastreik" am 29. November

Demostart: Brandenburger Tor um 12 Uhr

20191129_klimastreik.jpg
www.klima-streik.org

Vielen Dank an alle attacies und alle Menschen, die auch diesen Aktionstag wieder größer gemacht haben. Es wird nicht der letzte gewesen sein!

 

Aus dem Aufruf von Fridays for Future:

NeustartKlima – laut, wütend und unbequem – Klimagerechtigkeit jetzt

Die Bundesregierung hat dem 1,5°-Ziel eine Absage erteilt. Das akzeptieren wir nicht! 

Seiten