Direkt zum Inhalt

Aktuelles

Jeder Tropfen zählt – Stadt für Stadt, Kommune für Kommune…

Projektvorstellung „Blue Community“, 29.3.2017, 18 Uhr, im Berliner Abgeordnetenhaus

blue-community-bg-5.jpg
Lisa Krebs

wir - die AG Argumente der Globalisierungskritiker - laden euch ein,
mit uns am Mittwoch, den 29.3. ins Abgeordnetenhaus zu gehen, um an folgender Veranstaltung teilzunehmen:

Combat au bout de la nuit - Fighting Through the Night O.m.engl.U.

Mit Gästen der Griechenland Solidarität

combat.jpg

Can16, 285 Min, Doku, R+K+B: Sylvain L'Espérance

„Sylvain L’Espérance gelingt es, mit den Augen eines Fremden einen beeindruckenden Bogen über zwei Jahre Krise in Griechenland zu spannen, die er weniger mittels Fakten, als vielmehr mittels großartiger Impressionen einzufangen vermag und dabei erst am Ende einer gewissen Didaktik erliegt, die treffsicher einen Verdacht zu untermauern weiß, den einer der Arbeiter vormals in die Stammtischrunde warf: ,Wenn Wahlen wirklich irgendeine Veränderung mit sich bringen könnten, dann würden sie abgeschafft.' “

"Chaos - Das neue Zeitalter der Revolutionen"

20181206_zwiegespraech_chaos_scheidler_herrmann_attac.jpg

Zwiegespräch zwischen Ulrike Herrmann und Fabian Scheidler über die Veränderung der Gesellschaft und deren Probleme in der kapitalistischen „Megamaschine“.
Eintritt frei - Spenden willkommen.

Wasser ist Menschenrecht! Auch in Griechenland.

Veranstaltung am 21. Februar 2017

wasser.png

VORTRAG UND DISKUSSION

21. FEBRUAR 2017
DGB-HAUS Keithstr. 1-3
Wilhelm-Leuschner-Saal
19 UHR
mit
- Yiorgos Archontopoulos, Präsident der Gewerkschaft der
Wasserwerke von Thessaloniki und
- Claus Kittsteiner,  Berliner Wassertisch

Veranstalter: Bündnis Griechenlandsolidarität Berlin und GEW Berlin, zusammen mit ATTAC Berlin, DGB - Region Berlin, Arbeitskreis Internationalismus der IG Metall Berlin, Rosa - Luxemburg - Stiftung, Verdi Berlin 

TiSA? – Wir bringen Licht ins Dunkle!

Informationsveranstaltung

2017_tisa_reihe_1.jpg

Berliner Attac-noTTIP-AG zusammen mit dem Berliner Netzwerk "TTIP | CETA | TISA – stoppen!" startet eine TiSA-Veranstaltungsreihe.

Demo: Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!

csm_1200x630_1a2d99ff1a.jpg

Im Hambacher Wald wurden einige Erfolge erzielt. Jetzt heißt es weiter machen und den Kohleausstieg und Klimaschutz weiter vorantreiben. Deswegen setzt gemeinsam ein Zeichen und geht mit uns am 1.12 um 12 Uhr auf die Straße. Treffpunkt ist vor dem Kanzleramt. 

- Attacies haben sich 11:30 Uhr Washingtonplatz/ Nähe Gustav- Heinemann- Brücke verabredet -

Petition unterschreiben! Stoppt die Wasserprivatisierung in Griechenland!

wasserprivatisierung2.jpg

 

-- bitte unterschreiben und weiterverbreiten! --

Unterschreiben Sie unsere Petition: HIER

-- verteilen Sie auch unseren Flyer ! --

 Wasser ist Menschenrecht - Stoppt die Wasserprivatisierung in Griechenland!

Seiten