Direkt zum Inhalt

Aktuelles

Die Folgen von TTIP für den globalen Süden

Infoveranstaltung am Do, 29. Sept in Berlin

helle-panke.png

Forum Wirtschafts- und Sozialpolitik bei Rosa-Luxemburg-Stiftung lädt zum Vortrag:

Die Folgen von TTIP für den globalen Süden

Auswirkungen auf wirtschaftlichen Fortschritt, Armutsentwicklung und Fluchtursachen

Film „Einsam oder gemeinsam?“

Dokumentarfilm über die Solidarische Klinik in Thessaloniki und anschließend Gespräch mit Mitarbeiterinnen der Klinik und des Filmes

logo_quadratisch.jpg
Bundnis Griechenlandsoli

Film-Info: 70 Minuten, Griechisch mit deutschen Untertiteln, Thessaloniki 2016, von Eirini Karagkiozidou, Akis Kersanidis, Aimilia Kouyioumtzoglou, Kiki Moustakidou, Stavroula Poulimeni, Chrysa Tzelepi.  Trailer für den Film
 
Stavroula Poulimeni, eine der Film-Autorinnen, und Eva Babalona, eine Aktivistin der Klinik, sind anwesend und stehen für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Auf zur Großdemo gegen ‪CETA‬ und ‪TTIP‬ am 17. September!

Attac‬-Mobilisierungsvideo im Vorprogramm Berliner Kinos

Der EU-Kanada-Pakt CETA soll - noch vor Ratifizierung durch die EU-Staaten - vorläufig angewendet werden.
Doch wer lässt sich schon gerne ungefragt zwangsverheiraten?!

Mobilisierung für die grosse Anti-Ceta-Demonstration

Bundesweiter Aktionstag - Samstag, 10. September 2016

 

Die im Berliner Stop CETA TTIP TISA-Bündnis zusammenarbeitenden Organisationen und Verbände haben drei verschiedene Aktionen für diesen Tag geplant und rufen die Aktiven aus ihren Reihen auf, dabei mitzumachen:

Das Grundgesetz verbietet die vorläufige CETA-Anwendung

16.06.2016 - "Die vorläufige Anwendung von CETA" - Hintergrundinformationen auf attac.de

05.06.2016 - Beitrag von Wilfried Pürsten (Berliner Attac-Arbeitsgruppe "noTTIP")

Welcome2Stay - bundesweites Beratungstreffen am 4.9

Sprachlosigkeit überwinden

welcome2stay-logo.gif

Sonntag, 4.9.2016, 10 – 17 Uhr, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz Mehring Platz 1, 10243 Berlin

Welcome2Stay ist eine Initiative der Selbstorganisationen von Geflüchteten und Migrant*innen, Willkommensinitiativen, linken und antirassistischen Gruppen, Parteien und zivilgesellschaftlichen Organisationen.

Am Sonntag, 4.9. wollen wir gemeinsam die Zusammenarbeit und die politischen Perspektiven von Welcome2Stay diskutieren.

Nachfragen, Mitmachen, Anmelden unter: http://welcome2stay.org/de/startseite/

Ungerechte Erbschaftssteuer stoppen!

der Protest am Donnerstag, 8.9 ab 16.00 Uhr, vor dem Bundesrat

Erbschaftsteuer-Demo
RF

Achtung:  Uhrzeit Änderung!!!

Protestaktion am Donnerstag, 8. September 2016, 16.00 Uhr, vor dem Bundesrat (Geschäfttstelle des Vermittlungsausschusses), Leipziger Strsße 3-4, 11055 Berlin

Wir dürfen nicht nachlassen, weiter für eine gerechte Erbschaftsteuer einzutreten! Dazu haben wir zusammen mit unseren Bündnispartnern campact, ver.di und Netzwerk Steuergerechtgkeit wieder Gelegenheit, wenn der Vermittlungsausschuss am Donnerstag tagt.

Seiten