Direkt zum Inhalt

Aktuelles

Auf dem Plenum/Gruppentreffen von attac Berlin

70 Jahre NATO - hochgerüstet und kriegstreibend

flyer_antikriegsmarktbild.jpg
(bitte melden)

Wir laden ein zu unserem nächsten Plenum/Gruppentreffen am Dienstag 21. Mai 2019, 19.00 Uhr, im Attac-Treff.

Das Hauptthema dieses Plenums ist "70 Jahre NATO".

Die internationale Friedensbewegung fordert: No to NATO. no to war!

"The Teacher's Country"

Ein Film aus der Reihe "Blick nach Afrika"

the_teachers_country.jpg
https://theteacherscountry.de/

Ein Film von Benjamin Leers, D 2011-2013, 73 Min

Mach mit bei der Demo "Ein Europa für Alle!"

19. Mai | 12 Uhr | Alexanderplatz

20190519_demo_ein_europa_fuer_alle.png
attac.de

Die Auftaktkundgebung beginnt um 12 Uhr auf dem Alexanderplatz. Das Programm und die Route der Demonstration werden hier zeitnah veröffentlicht.

Das Europa, in dem wir leben, ist nicht das Europa, das wir wollen: Im Mittelmeer ertrinken Geflüchtete, Austeritätspolitik verarmt große Teile des Kontinents, Steuerdumping und Neoliberalismus sind noch immer an der Tagesordnung und auch die radikale Rechte feiert immer neue Erfolge. Diesen Entwicklungen stellen wir uns entgegen, denn wir wollen ein Europa für alle!

 

Silas - No More Business as Usual

Ein Film aus der Reihe "Blick nach Afrika"

silaswebsiteimage.png
https://www.silasthemovie.com/

"Wenn sie die Bäume fällen und das Land abreißen, reißen sie unser Volk nieder und nehmen ihm das Leben. - Silas Siakor

Ein Dokumentarfilm von Anjali Nayar und Hawa Essuman
Jahr: 2017     80min     Sprache(n): Englisch, Liberianisches Englisch

Was tun gegen den Rechtsruck?

Diskussionsrunde am Samstag um 16 Uhr

csm_csm_einandereseuropa_02-3a_5ab90dc540_ab0d37ff9c.jpg
Bild: www.attac.de

Wer progressive Politik durchsetzen möchte, ist zunehmend Angriffen von rechts ausgesetzt. Am Vortag der in mehreren europäischen Städten geplanten Demonstrationen und Kundgebungen unter dem Motto ‚Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus‘ wollen wir uns darüber austauschen, was uns in diese Lage gebracht hat, was sie für unsere tägliche Arbeit bedeutet und wie wir dieser Entwicklung gemeinsam wirkungsvoller als bisher begegnen können.

Das politische Gespräch: STOPP Defender 2020

Nein zu NATO-Kriegsmanövern – ja zu Frieden, Entspannungspolitik und Abrüstung

stoppdefender2020_logo.jpg
STOPP Defender 2020

Unser Treffen in der Reihe „Politisches Gespräch“ am 6. Februar dient einerseits der Information und andererseits der Planung von Aktivitäten gegen das gigantische Manöver der US- Army mit den größten Truppenverlegungen seit 25 Jahren.

"Les Sauteurs – Those Who Jump"

Ein Film aus der Reihe "Blick nach Afrika"

173620.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx.jpg
Arsenal e.V.- Insitut für Film und Videokunst

von Moritz Siebert, Estephan Wagner, Abou Bakar Sidibé

Abou, Kameramann und Mitregisseur des Films, wird anwesend sein!

Seiten