Direkt zum Inhalt

Mobilisierung für die grosse Anti-Ceta-Demonstration

Bundesweiter Aktionstag - Samstag, 10. September 2016

 

Die im Berliner Stop CETA TTIP TISA-Bündnis zusammenarbeitenden Organisationen und Verbände haben drei verschiedene Aktionen für diesen Tag geplant und rufen die Aktiven aus ihren Reihen auf, dabei mitzumachen:

10-11 Uhr Umspannwerk in Mitte, Voltairestr. 5 / Länderrat von Bündnis90/Die Grünen:
Kreative Aktion, mit der wir die Grünen auffordern wollen, im Bundesrat geschlossen gegen CETA zu stimmen.

Danach wird das Bündnis an viele Standorte in Berlin ausschwärmen, um unsere Demo-Flyer zu verteilen und die Leute zu bewegen, zur Demo zu kommen.

Wir attacies der AG noTTIP sind auf den Wochenmärkten:

  • Breslauer Platz in Friedenau von 10-12 Uhr und
  • Karl-August-Platz in Charlottenburg von 11:30-13h und
  • wenn dort abgebaut wird - weiter auf dem Winterfeldt-Markt.

 

18-21 Uhr „Wegbassen“ /Treffpunkt Lausitzer Platz:

20160910_ttip_wegbassen.jpg

 

Am Abend wird's laut und bunt und es wird riesig Spaß machen:
Wir treffen uns auf dem Lausitzer Platz um 18 Uhr und ziehen mit einem kleinen Lkw mit Musikanlage durch Kreuzberg über die Oberbaumbrücke nach Friedrichshain und wieder zurück.
Zu der Musik wollen wir auf der Straße und in den Lokalen und Clubs am Wegrand - tanzend natürlich - unsere Flyer verteilen und die Leute aufrufen, zur Demo zu kommen.

Unterstützt unsere Aktionen gegen Ceta!
Kommt und macht mit!

Was: 
Veranstaltung

Umspannwerk in Mitte

Voltairestr. 5
Voltairestr. 5 Berlin

Nächster AG-Termin

  • PG Gerechter Welthandel (noTTIP)

    PG Gerechter Welthandel (noTTIP)

    Die PG Gerechter Welthandel (noTTIP) trifft sich jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 19:30 Uhr.

    Corona-Beschränkungen - wichtiger Hinweis: wegen der begrenzten Räumlichkeiten, bei einer gewünschten Teilnahme wird es gebeten um Voranmeldung per Mail: nottip@attacberlin.de

    AG-Treffen
    attac-Treff
    Grünberger Str. 24
    10243 Berlin